Weihnachtsgrüße

Wir bedanken uns heute für die angenehme und wertvolle Zusammenarbeit im zurückliegenden Jahr und wünschen Ihnen und Ihrer Familie frohe Festtage und einen vertrauensvollen Start in das neue Jahr.

Einer mittlerweile mehrjährigen Tradition folgend, verzichten wir auch in diesem Jahr auf den Versand von Grußkarten oder Präsenten zugunsten einer Spende. Waren es in den zurückliegenden Jahren beispielsweise Geldspenden an den Verein MediKids in Bad Hersfeld und den Lions Förderverein Bebra-Rotenburg sowie ein Notebook inkl. Videobeamer an die Löschminis in Gilfershausen, so bedenken wir in diesem Jahr das Frauenhaus des Vereines Frauen helfen Frauen e.V. mit zwei Notebooks und sind sicher, dass dies Ihre Zustimmung findet.

Agenda 2020
Auch im Jahre 2020 stehen wir unseren Geschäfts- und Privatkunden in allen Fragen rund um die IT professionell und kompetent zur Seite. Um den wachsenden Ansprüchen in den Themen IT-Support, IT-Sicherheit, IT-Infrastruktur und Cloud-Lösungen auch weiterhin zur vollsten Zufriedenheit unserer Kunden gerecht zu werden, haben wir unser
Team bereits im Dezember um eine Mitarbeiterin in der Verwaltung verstärkt. Des Weiteren freuen wir uns schon jetzt auf einen Zuwachs in der Hahs.IT Familie in Person eines IT-Technikers mit jahrzehntelanger Berufserfahrung u.a. in der Netzwerktechnik.

Unabhängig davon, dass wir im Sommer 2018 mit Blick auf die Qualitätssicherung und Steigerung der Verfügbarkeit unser Ladengeschäft für Laufkundschaft geschlossen haben, stehen wir Ihnen als Geschäfts- oder Privatkunde zu unseren Bürozeiten montags bis freitags in der Zeit von 8 – 17 Uhr nach vorheriger telefonischer Absprache zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder eine E-Mail! Gerne stehen wir Ihnen auch im neuen Jahr mit unseren Produkten und Dienstleistungen zur Verfügung und freuen uns darauf, auf der Grundlage Ihres Bedarfes maßgeschneiderte Lösungen zu erarbeiten und Ihnen bei Ihren Entscheidungen in Sachen IT beratend zur Seite stehen zu dürfen.

In diesem Zusammenhang möchten wir darauf hinweisen, dass ein sicherer Betrieb und gesetzeskonformer Zustand Ihrer IT speziell im geschäftlichen Bereich unabdingbar sind. Aktuell betrifft dies akut den Austausch des ab 14. Januar 2020 nicht mehr mit Sicherheitsupdates versorgten Betriebssystems Windows 7 gegen ein sicheres und performantes Betriebssystem wie Windows 10.

Damit Sie solche Veränderungen in Ihrem anspruchsvollen Tagesgeschäft nicht selbst im Auge behalten müssen, empfehlen wir wie auch schon eine Vielzahl unserer Kunden eine proaktive und dauerhafte Betreuung Ihrer IT, denn nur durch ein permanentes Monitoring können Fehler erkannt und behoben werden, bevor es bei Ihnen zu Ausfällen kommt.

Wir sind Ihre persönliche IT-Abteilung!

Ihr Manuel Hahs und sein Team

Wichtige Information

„Investitionen in die Bildung sind Investitionen in die Zukunft!“

Wir befinden uns von Montag, 11.03.2019, bis einschließlich Dienstag, 12.03.2019, zu einer Weiterbildung. Das Büro ist an diesen Tagen nicht besetzt. Für Notfälle und kritische Störungen haben wir Ihnen eine extra Rufnummer eingerichtet. Diese lautet 066229023023. Alternativ können Sie uns auch eine E-Mail an service@hahs.it senden.

Ab Mittwoch, 13.03.2019, stehen wir Ihnen wieder wie gewohnt uneingeschränkt zur Verfügung.

Statt Schenken

Liebe Kunden, Freunde, Geschäftspartner,

Zusammenkunft ist ein Anfang.
Zusammenhat ein Fortschritt:
Zusammenarbeit ist der Erfolg.
(Henry Ford)

In diesem Sinne bedanken wir uns für Ihr Vertrauen und wünschen Ihnen besinnliche Weihnachtsfeiertage, sowie ein erfolgreiches Jahr 2019.

Ihr Team von Hahs.IT

Weihnachtsgrüße 2017

Liebe Kunden, liebe Geschäftspartner,

zu den Weihnachtsfeiertagen wünschen wir Ihnen erholsame Stunden in Ihrem Familien- und Freundeskreis und privat wie geschäftlich viel Erfolg, verbunden mit der Fortsetzung unserer angenehmen Geschäftsbeziehungen im neuen Jahr 2018.

„Spenden statt schenken“-Aktion 2017
Wir investieren nun schon zum dritten Mal in Folge das Geld für Weihnachtsgeschenke und Anschreiben an unsere Kunden in eine Weihnachtsspende.
Dieses Jahr durften sich die „Löschminis der Freiwilligen Feuerwehr Gilfershausen“ über ein Notebook und einen Beamer im Gesamtwert von 1.120 Euro freuen. Informationen zu den Löschminis finden Sie unter: http://www.feuerwehr-bebra.de/loeschminis.html

Weihnachtliche Grüße

Ihr Hahs.IT Team